Über uns / About us



 

Auf dieser Seite möchte ich euch meine Familie und meine Tibi-Truppe vorstellen.

Kleine Glücksbringer, die mein Leben bereichern. 

 

Durch Informationen und Fotos rund um den Zauber des Tibet Terriers, und im Besonderen meiner Tibis, möchte ich euch diese Rasse gerne näher bringen.

 

Allerdings muss ich vorwarnen denn ihr könnten unter Umständen süchtig werden :-)

 

So findet zusammen was zusammen gehört und der erste Tibet Terrier "OSKAR" ist bei mir 2013 eingezogen.

Von da an war es um mich geschehen und diese Rasse hat mich total in ihren Bann gezogen und damit auch meine ganze Familie .

 

 

 

Aus 1nem wurden inzwischen 5 und so nimmt das tibetische Virus seinen lauf :-)

 

Von links nach rechts : OSKAR, BUTSCHA, LI-NA, HA-YO und BO-DHI

 

 Seit Anfang 2018 bereichert LI-NA unser Leben

 

Mit ihr erfüllt sich ein lang gehegter Traum und wenn alles klappt, wird sie unsere erste Zuchthündin werden

 

(Mehr unter Hündin !)

 

 

 

 

Unser Alltag leuft so ab,

dass wir so oft es geht von Luxemburg aus, wo wir ja eigentlich wohnen,

nach Belgien fahren.

Da ist unser Zweitwohnsitz und wir haben viel Platz für schöne Sparziergänge in der Natur.

Das ist das aller größte für uns und am liebsten alle zusammen denn ein Tibet Terrier ist ein Hütehund und kein Terrier.

 


Was für mich von absoluter Wichtigkeit ist daß meine Hunde Familienmitglieder sind und keine Käfighunde oder Vermehrer ! ! !

 

 

 

Das ist mein ältester Sohn Laurent und so wird sich Abends mal unterhalten wenn er zu Besuch ist. Hihi, Gespräch unter Jungs halt     :-)


 

 

Meine Mutter ;-) und genau wie alle Enkelkinder wollen auch natürlich die Tibet Terrier betüdelt werden wenn Oma kommt. Genau aus diesem Grund werden die Tibet Terrier in Tibet auch liebevoll LITTLE PEOPLE genant


 

 

 

 

 

Mein jüngster Sohn Thierry mit seiner Freundin Alexandra, die inzwischen auch von der Sucht gepackt sind und ihren eigenen kleinen Tibet Terrier haben. Auf dem Bild ist mein kleiner Bo-dhi gerade bei uns eingezogen. 

Und als letztes unsere Katze Tinka, die gute Seele des Hauses  
Sie wird jetzt schon 13 Jahre alt und ist so geduldig mit den Hunden. Das klappt wunderbar!

Viel Spaß beim Stöbern ;-)